14/12/19 Konzert: Brandt (Indie Rock/Post Punk)

GoldMucke und reinraum e.v präsentieren ein Konzert von Brandt (Indie Rock/Post Punk)!

Reinhören: https://brandtbrandtbrandt.bandcamp.com
Anschauen: https://www.youtube.com/channel/UCPbii_ITplGW976npMud9vA

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr Pünktlich
Ende: ca. 22:00 Uhr
TICKETS: 8 Euro nur Abendkasse

Nach dem Konzert geht es sofort weiter mit folgender Party (ab 22:30 Uhr):

Neinmaschine Düsseldorf – Oldschool Indierock mit eavo

>> Schon stark, wie sparsam Brandt auf >What!< 70er- Punk, 80er-Noise und 90er-lndie zu einer retromanischen Chronik verweben, die dennoch frisch, fundamental und freigeistig bleibt.« VISIONS Magazin »Die Melodien sitzen, der mehrstimmige Gesang verleiht Tiefe und das Schlagzeug treibt alle angemessen nach vorn. Dieses Debüt ist wirklich schön geworden.« OxFanzine Brandt Indierock heißt so, weil es sich um die unabhängige Form der Rockmusik handelt. Sprich: größtmögliche Freiheit. Nur wenige Bands da draußen nutzen das aus. Vielleicht, weil sie zu sehr damit beschäftigt sind, über Haltung und Identität nachzudenken. Oder auch über das Geld, den Erfolg, den Lohn. Brandt aus Münster - das sind vier Typen, die sehr lange und intensiv nachdenken können. Machen sie auch. Aber nicht, wenn sie sich als Brandt treffen. Dann nutzen sie ihre Freiheit - und hauen alles raus, was sich durch die viele Grüblerei über Musik, Harmonien, Themen, Bands und das Leben angesammelt hat.

Ein Gedanke zu „14/12/19 Konzert: Brandt (Indie Rock/Post Punk)

Kommentare sind geschlossen.